EN DE HR HU RO Happy childrens, confident, succesfull adults!
carecomp logo
KOMPETENZENTWICKLUNG FÜR PFLEGERiNNEN UND ERZIEHERiNNEN VON KINDERN IN PFLEGEFAMILIEN IM KONTEXT DES ÜBERGANGS VON INSTITUTIONALISIERTER ZU GEMEINDENAHER PFLEGE
2022. 10. 02
Neuigkeiten/Veranstaltungen
Datenbank mit Best-Practices
Curriculum und Schulungsunterlagen für Pflegepersonal und Pflegeeltern



Einfache und wirkungsvolle Anwendungstechniken der unterstützenden Beratung


targetgroupaddressed

priorityareaaddressed
Die Ausbildung zielt vor allem auf Menschen ab, die in Kinderschutzeinrichtungen arbeiten, Menschen in Führungspositionen, Betreuerinnen und Betreuer und Pflegeeltern.

countryoforigin
Ungarn

level

typeoftraining

briefdescription
Ziel dieser Ausbildung ist die Entwicklung kommunikativer Fertigkeiten auf der Informations- und der Kompetenzebene, was zu einem gemeinsamen Verständnis führen soll, sodass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Lage sind, die vorgestellten Techniken erfolgreich anzuwenden. Die Ausbildung dauert 30 Stunden und kostet 23.000 HUF pro Person. Die Inhalte umfassen folgende Themen: Feedbackmethoden; empathische Haltung; Berücksichtigung unterschiedlicher Perspektiven einer Situation; Möglichkeiten, Fragen zu stellen; effektive Kommunikation.

mainachievements
Während der Ausbildung erlangen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein tiefgreifendes Verständnis für die Themen, indem sie die notwendigen Kompetenzen entwickeln, um die Themen erfolgreich anzuwenden. Es erweist sich als besonders vorteilhaft für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, dass sie ihre neu erworbenen Fähigkeiten in einer geschützten Umgebung umsetzen können. Ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung ist das Feedback von anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie den Trainerinnen und Trainern. Schwierigkeiten oder Fragen aus ihrer Arbeit zwischen den Einheiten können auch in der Gruppe geteilt werden, sodass sie Hilfe und Unterstützung dadurch erhalten.

effectiveness
Für die Fachleute ist es besonders wichtig, die Fertigkeiten, die in dieser Ausbildung vorgestellt werden, einsetzen zu können; ihre Entwicklung in Bezug darauf, wie sie ihre Kommunikation mit dem Kind wahrnehmen und besser kontrollieren können, ist ein sehr wichtiger Teil ihrer Arbeit. Die Ausbildung profitiert von der flexiblen Verbindung von Theorie und Praxis. Die Simulationen helfen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, Situationen zu erproben, die in der Rolle als Pflegeelternteil häufig auftreten können. Während der Ausbildung ist es wichtig, für eine angenehme Atmosphäre zu sorgen, damit mehr persönliche Dilemmata und Probleme gemeinsam bearbeitet werden können.
 



evaluation
Am Ende der Ausbildung erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer Feedback zu ihrer Arbeit. Schließlich sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Lage, besser über ihre eigenen Anteile in bestimmten Kommunikationsprozessen zu reflektieren

relateddocumentation
Die Schulungsunterlagen sind über den Methodischen Kinderschutzdienst Budapest verfügbar

contactinformation
Name: Methodischer Kinderschutzdienst Budapest

Position:

E-Mail-Adresse: tegyesz@tegyesz.hu

Adresse (Arbeit): Budapest, Alföldi St. 9-13.

Land: Ungarn

Telefon: +3613232900

keywords
|
|
|
|
|
|